Aktuelles

Ein Baum für Aschersleben – Ronny Kautz von Heinz Knoche Bestattungen hat sich an einer besonderen Aktion beteiligt

In Aschersleben gibt es eine „Verschönerungsinitiative“, die unter der Überschrift „Mein Baum für Aschersleben“ Menschen einlädt, Bäume zu spenden und an ausgewählten Plätzen einzupflanzen. 
Unser Kollege Ronny Kautz hat sich für Heinz Knoche Bestattungen an der Aktion beteiligt und einen Baum für den Friedhof in Aschersleben gespendet. Der junge Baum soll dort wachsen und gedeihen, zur Begegnung einladen und ein Ort des Gedenkens werden für alle Verstorbenen des Jahres 2020. Ronny Kautz wünscht sich, damit ein tröstliches und Hoffnung stiftendes Zeichen zu setzen für alle, die unter erschwerten Bedingungen Abschied nehmen mussten und müssen.  
Wir freuen uns über diesen großen persönlichen Einsatz für die Trauer- und Erinnerungskultur vor Ort. 

Abbildungen: "SuperSonntag" vom 28.11.2021, Wochenspiegel-Verlags-Gesellschaft mbH & Co. KG, Urkunde, Verschönerungsverein Aschersleben e.V.

Auf Facebook teilen
Datenschutzeinstellungen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen Cookies erst, wenn Sie dem zugestimmt haben. Ihre Cookies helfen uns, Ihre Wünsche besser zu verstehen und unser Angebot für Sie zu optimieren. Vielen Dank!

Ich akzeptiere alle Cookies Nur essenzielle Cookies akzeptieren Individuelle Datenschutzeinstellungen

Datenschutzeinstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht und Informationen zu allen verwendeten Cookies. Sie können Ihre Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder nur bestimmte Cookies auswählen. Alle Cookies werden anonymisiert.

Zurück | Nur essenzielle Cookies akzeptieren

Essenzielle Cookies (1)

Essenzielle Cookies ermöglichen die vollumfängliche Nutzung der Website.

Cookie-Informationen anzeigen

Statistik (1)

Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher unsere Website nutzen.

Cookie-Informationen anzeigen

Externe Medien (3)

Inhalte von Video- und Social Media-Plattformen werden standardmäßig blockiert. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner weiteren Zustimmung mehr.

Cookie-Informationen anzeigen