Aktuelles

friedlotse-Blog: Wer will ich gewesen sein? – Wie wir über das Erinnern herausfinden, was von uns bleibt

Dieser friedlotse-Beitrag beschäftigt sich mit dem „inneren“ Vermächtnis, das Menschen hinterlassen und was ihnen dabei wichtig ist. 
Welches Lied fasst mein eigenes Leben zusammen? Bei welchem Kindheitsgeruch kommen mir die Tränen? Was würde in meiner Trauerrede zu hören sein? Welchen Grabstein würde ich mir selbst hauen? Und welche Andenken sind mir so wichtig, dass sie mir in den Sarg gelegt werden müssten? 
friedlotse zeigt, wie wir zu Lebzeiten unserem emotionalen Vermächtnis näherkommen. Für uns selbst und für die Menschen um uns herum ein kostbarer Prozess.

Zum Blogbeitrag

[Bilder: Angelika Frey / mit Bildmaterial von Andreas Reiner, Henny Willems, Nose Paris und Günter Wiedemann (privat)]

Auf Facebook teilen
Datenschutzeinstellungen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen Cookies erst, wenn Sie dem zugestimmt haben. Ihre Cookies helfen uns, Ihre Wünsche besser zu verstehen und unser Angebot für Sie zu optimieren. Vielen Dank!

Ich akzeptiere alle Cookies Nur essenzielle Cookies akzeptieren Individuelle Datenschutzeinstellungen

Datenschutzeinstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht und Informationen zu allen verwendeten Cookies. Sie können Ihre Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder nur bestimmte Cookies auswählen. Alle Cookies werden anonymisiert.

Zurück | Nur essenzielle Cookies akzeptieren

Essenzielle Cookies (1)

Essenzielle Cookies ermöglichen die vollumfängliche Nutzung der Website.

Cookie-Informationen anzeigen

Statistik (1)

Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher unsere Website nutzen.

Cookie-Informationen anzeigen

Externe Medien (3)

Inhalte von Video- und Social Media-Plattformen werden standardmäßig blockiert. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner weiteren Zustimmung mehr.

Cookie-Informationen anzeigen