Aktuelles

friedlotse-Blog: "Nicht ohne deine Leiche"

friedlotse-Blog: "Nicht ohne deine Leiche"

Warum steigt ein Mann auf 8.000 m Höhe, um seinen toten Bruder zu bergen?

Für Georg Kronthaler war es die einzige Möglichkeit, den Leichnam nach einem Jahr der Lähmung und inneren Unruhe freizugeben.
In dem Artikel "Nicht ohne deine Leiche" erzählt friedlotse diese bewegende Geschichte und zieht Parallelen zu anderen Situationen, in denen Verstorbene verlorengehen oder nicht ausreichend versorgt werden können. Bedrückende Vorstellungen, die auch wegen Corona wieder lebendig werden.
Die Autorin Charlotte Wiedemann zeigt einige Möglichkeiten auf, wie eine Trauerfeier auch ohne Leichnam gestaltet werden kann, wenn es wirklich (erst mal) keine andere Möglichkeit gibt.
Mit Stimmen von Georg Kronthaler, Barbara Rolf, Annett Naumann (Horizont International).

Foto: Angelika Frey

Auf Facebook teilen