Die Ahorn Gruppe

im Gespräch mit ...

Was beschäftigt Trauerbegleitende, Hospizmitarbeitende und Palliativmediziner gerade? Mit welchen Schwierigkeiten haben sie in Zeiten von Corona zu kämpfen, welche Chancen sehen sie? Wie können wir Trauernde gut begleiten, obwohl wir Abstand halten müssen und es viele Einschränkungen gibt?

In unserem neuen Format verabredet sich Barbara Rolf mit verschiedenen Menschen zum virtuellen Austausch. Wir wollen diejenigen zu Wort kommen lassen, die jetzt besonders gefordert sind, die mit Kreativität, Empathie und Durchhaltevermögen für andere da sind. Und die uns mit ihren Perspektiven den Blick weiten, für das, was wirklich zählt.