Qualitätssiegel

Die Qualität unserer Arbeit


Die Ahorn Gruppe setzt sich für hohe Qualitätsstandards ein

Nachdem wir uns jahrelang mit wenig Erfolg für die Einführung einer verpflichtenden Standardisierung eingesetzt hatten, die Seriosität, Angemessenheit und Qualität von Bestattungsdienstleistungen kontrolliert und gegebenenfalls korrigiert, haben wir uns selbst in die Pflicht genommen. Denn Bestatter ist in Deutschland leider keine geschützte Berufsbezeichnung. Jeder kann nach Belieben entscheiden ab morgen Bestatter zu sein. So ist es nicht verwunderlich, dass Angehörige im Todesfall und Vorsorgende nach Kriterien der Einschätzung suchen, um das einmalige Ereignis der Bestattung in den richtigen Händen zu wissen.

Zertifizierung mit dem Eurocert Qualitätssiegel

2003 haben wir mit den Bestattungsunternehmen  der Grieneisen GBG Bestattungen GmbH und mit der Ahorn AG als erster überregional tätiger Bestattungsdienstleister ein dem DIN-Standard entsprechendes Qualitätsmanagementsystem auf Grundlage der Bestattungsdienstleistungsnorm DIN EN 15017 eingeführt.

Die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 durch Eurocert, einer branchenunabhängigen und international anerkannten Gesellschaft, ist eine Art Gütesiegel für das Qualitätsmanagement. Es wird nur nach intensiven Prüfungen aller Geschäftsbereiche durch externe Fachleute vergeben und jährlich überprüft.
Für Sie, für uns selbst und ebenso für unsere Partner bedeutet das Qualitätssicherung, hohe Standards und die Gewissheit, dass trauernde und verstorbene Menschen bei uns in guten Händen sind.

Zertifikat von Eurocert Qualitätssiegel.
Markenzeichen des Bundesverband Deutscher Bestatter.

Das Markenzeichen des Bundesverbandes Deutscher Bestatter

Im Bundesverband Deutscher Bestatter hat sich ein Teil der Bestattungsunternehmen in Deutschland zusammengeschlossen, um ein Zeichen der Qualität einzuführen.  Das nebenstehende Fachzeichen weist den Weg. Der Verband behält sich auch das Recht vor, Bestattern das Markenzeichen wieder zu entziehen, wenn die zugrunde gelegten Anforderungen nicht erfüllt werden. Unsere größte Bestattermarke in Bayern, die TrauerHilfe Denk, gehört zum Beispiel dem Verband an und verwendet das Fachzeichen. In unserer Gruppe gibt es zudem Marken, die sowohl das Eurocertzeichen als auch das Bestatterfachzeichen erworben haben, beispielweise Antea Bestattungen.