So gestalten Sie Ihren Einstieg bei uns

Sie sind Bestattungsfachkraft mit Berufserfahrung

Als ausgebildeter Bestatter wissen Sie um die Aufgaben und Anforderungen, die jeden Tag an Sie gestellt werden.
Doch welche Vorteile ergeben sich aus einer Anstellung bei der Ahorn Gruppe für Sie?

Im Firmenverbund der Ahorn Gruppe erhalten Sie in einem kollegialen Umfeld eine gute Einarbeitung in die örtlichen Besonderheiten. Unsere digitalen Angebote über die virtuelle und ortsunabhängige Lern- und Wissensplattform Ahorn Campus erleichtert den Einstieg zusätzlich.
Die Unterstützung unserer Firmenzentrale gibt Ihnen den Freiraum sich auf die wesentlichen Dinge zu konzentrieren: Verstorbenen ein würdevolles letztes Geleit zu gestalten und Angehörige zu begleiten.

Sie sind bereits überzeugt und möchten ein Teil der Ahorn Gruppe werden? Dann geht es hier direkt zu unseren aktuellen Stellenangeboten.

Sie möchten sich weiterbilden oder sogar spezialisieren?Wir bieten Ihnen interne und externe Möglichkeiten zum persönlichen und beruflichen Wachstum. In unserer Wissensplattform Ahorn Campus haben wir das Wissen der Ahorn Gruppe gebündelt und bieten zu vielfältigen Themen autodidaktische Lernmodule an.

Durch unsere Filialstruktur können wir Ihnen bei dem Wunsch nach einer Ortsveränderung gegebenenfalls eine Weiterbeschäftigung an einem anderen Ort ermöglichen.

Weitere Vorteile einer Beschäftigung bei uns haben wir unter dem Punkt "Wir als Arbeitgeber" für Sie zusammengefasst.

 

Als Quereinsteiger Bestatter werden

Beruf kommt von Berufung - ein Satz, den man vor allem mit Berufsbildern im sozialen Bereich verbindet. Er hat auch in unserem Berufszweig seine Berechtigung: viele unserer Mitarbeitenden haben sich erst nach anderen Tätigkeiten für ihre neue Aufgabe entschieden. Sie haben von ihrem alten Beruf Abschied genommen um sich einer neuen Herausforderung und ja, auch Berufung zu widmen.

Unsere Quereinsteiger kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen: von Schauspiel über Fotografie, von Polizei über Büromanagement bis zur Chemie – die beruflichen Vorkenntnisse sind so vielfältig wie unsere Mitarbeitenden.
Doch sie alle eint etwas: Der Wunsch, etwas Sinnstiftendes für andere Menschen zu tun.

Als Quereinsteiger führen wir Sie behutsam an Ihr neues Aufgabengebiet heran. Sie werden vor Ort, mit internen und externen Weiterbildungen und auch durch den Ahorn Campus, unsere Wissens- und Austauschplattform, begleitet und absolvieren unseren Traineepfad, um optimal auf Ihre neue Aufgabe vorbereitet zu sein.

Sie überlegen als Bestatter arbeiten zu wollen? Dann kontaktieren uns.
Auf Wunsch können wir Ihnen nach einem Vorstellungsgespräch auch einen Schnuppertag ermöglichen, damit wir uns noch besser kennenlernen können.

 

Machen Sie eine Ausbildung zur Bestattungsfachkraft

Seit dem Jahr 2003 ist der Beruf Bestattungsfachkraft ein bundesweit einheitlich geregelter Ausbildungsberuf. Während der dreijährigen Ausbildung durchlaufen Sie ein vielfältiges Programm, denn diese sensible Aufgabe erfordert viele Fähigkeiten und sowohl handwerkliches Können als auch kaufmännisches Wissen. Kenntnisse zu Rechtsvorschriften, Gesundheitsbestimmungen und den Bräuchen rund um die Bestattung gehören zum Grundstock einer jeden Bestattungsfachkraft.

Genaue Informationen zum Inhalt der Ausbildung inklusive Ausbildungsrahmenplan hat der Bundesverband Deutscher Bestatter auf seiner Webseite zusammengestellt.

 

 

Hier die Rahmenbedingungen der Ausbildung zur Bestattungsfachkraft:

  • Dauer: 3 Jahre
  • Prüfungen: Zwischenprüfung am Ende des zweiten Ausbildungsjahr und eine Abschlussprüfung
  • Berufsschule: Blockunterricht in der Theo-Remmertz-Akademie e.V. im unterfränkischen Münnerstadt bei Bad Kissingen
  • Gehalt: im ersten Lehrjahr 650,00 €, im zweiten Lehrjahr 750,00 € und im dritten Lehrjahr 850,00 € brutto

 

Ihre Ausbildung in der Ahorn Gruppe

Wir als Arbeitgeber bieten unseren Mitarbeitenden einige Vorzüge. Für unsere Auszubildenden gibt es darüber hinaus noch weitere Vorteile:

  • Eine höhere Ausbildungsvergütung als das empfohlene Gehalt
  • In der beruflichen Orientierungsphase vor Ausbildungsbeginn können Sie ein Praktikum bei uns absolvieren
  • Die Übernahme der Übernachtungs- und Reisekosten während der Berufsschulzeiten
  • Die Möglichkeit, die anderen Standorte der Ahorn Gruppe kennenzulernen und so einen vielfältigen Einblick in die Bestattungsarbeit zu erhalten
  • Vertiefung der Kenntnisse im kaufmännischen Bereich in der Zentrale der Ahorn Gruppe

Sie interessieren sich für eine Ausbildung bei uns?
Dann kontaktieren Sie uns gern telefonisch oder per E-Mail.

 

Nebenbeschäftigung und Minijob

Wir sind immer auf der Suche nach Menschen, die unsere Mitarbeitenden in allen Bereichen bei ihren täglichen Aufgaben unterstützen und einer sinnstiftenden Nebentätigkeit nachgehen wollen.

Unsere Mitarbeitenden im Minijob-Verhältnis sind eine wichtige Stütze in unserer Arbeit.
Auch Studierende sind bei uns willkommen. Ob als Werkstudent mit Spezialisierung in der Zentrale der Ahorn Gruppe oder im Bestattungsbereich - die Möglichkeiten sind vielfältig.

Sollten Sie bei unseren aktuellen Stellenangeboten nichts Passendes finden, kontaktieren Sie uns gern direkt. Wir  freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Datenschutzeinstellungen

Datenschutzeinstellungen

Wir setzen Cookies erst, wenn Sie dem zugestimmt haben. Ihre Cookies helfen uns, Ihre Wünsche besser zu verstehen und unser Angebot für Sie zu optimieren. Vielen Dank!

Ich akzeptiere alle Cookies Nur essenzielle Cookies akzeptieren Individuelle Datenschutzeinstellungen

Datenschutzeinstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht und Informationen zu allen verwendeten Cookies. Sie können Ihre Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder nur bestimmte Cookies auswählen. Alle Cookies werden anonymisiert.

Zurück | Nur essenzielle Cookies akzeptieren

Essenzielle Cookies (1)

Essenzielle Cookies ermöglichen die vollumfängliche Nutzung der Website.

Cookie-Informationen anzeigen

Externe Medien (3)

Inhalte von Video- und Social Media-Plattformen werden standardmäßig blockiert. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner weiteren Zustimmung mehr.

Cookie-Informationen anzeigen