Medienberichterstattung

Lob für „Das letzte Bild“

Das Magazin eternity stellt in seinem Newsletter das Engagement der Ahorn Gruppe zur Ausstellung "Das letzte Bild - Fotografie und Tod" vor.

Noch bis Anfang März ist im C/O Berlin die Ausstellung „Das letzte Bild“ zu sehen. Gezeigt werden Fotos von Verstorbenen – und sehr unterschiedliche Facetten der Themen Abschied und Tod. Hauptsponsor der Ausstellung ist die Ahorn Gruppe. Vorstandsvorsitzender Olaf Dilge lobt: „Wie der gesellschaftliche Wandel den Umgang mit diesen Themen verändert, spiegelt sich hier besonders anschaulich wider“.

Auf Facebook teilen